Cookies

Cookie-Nutzung

Seidenschlafsack ‚Äď besonders leichtes Reisegep√§ck

Der Seidenschlafsack hinterl√§sst ein angenehmes Gef√ľhl auf der Haut und ist vom Material her sehr weich. Er dient als leichter Reisebegleiter und kommt beim Camping, als H√ľttenschlafsack oder auch in Jugendherbergen zum Einsatz. Die Gr√∂√üen sind f√ľr Kinder und Erwachsene geeignet. Allerdings solltest du beim Kauf darauf achten, ob es sich um 100% Seide handelt oder ein Mischgewebe vorliegt. Unser Ratgeber erkl√§rt dir den Unterschied.
Besonderheiten
  • leichtes Gewicht
  • weiches Material
  • f√ľr viele Temperaturen
  • geringes Packma√ü
  • robuste Verarbeitung

Seidenschlafsäcke Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Ein Seidenschlafsack zeigt sich robust in der Verarbeitung und besonders leicht vom Material her. Die weiche Oberfl√§che wird als gem√ľtlich beschrieben und trotzdem sind die Modelle formbest√§ndig.
  • Seide ist temperaturausgleichend und kommt in unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz. Meist werden die Schlafs√§cke bei warmen Bedingungen genutzt, da Seide durch ihre glatte Oberfl√§che einen eher k√ľhlenden Effekt erzielt.
  • Die Schlafs√§cke lassen sich mit klassischen Modellen koppeln und sind in vielen Formen und Farben verf√ľgbar. Selbst in k√§lteren Regionen lassen sie sich als Inlett benutzen. Achte beim Kauf aber auf die Zusammensetzung des Materials und ob es sich um 100 % Seide handelt.

Silkini Seidenschlafsack aus Naturseide

Silkini Seidenschlafsack aus Naturseide
Besonderheiten
  • Sommerschlafsack
  • 100 % Naturseide
  • gleicht Temperatur aus
  • mit Kopfkissenbezug
  • leichtes Gewicht
49,90 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Silkini Schlafsack besteht zu 100 % aus Naturseide. Er ist damit besonders leicht und bringt ein angenehmes Gef√ľhl auf der Haut mit sich. Er besitzt zudem eine temperaturausgleichende Wirkung und erm√∂glicht dir auch bei gro√üer Hitze noch ein angenehmes Klima. Durch das geringe Packma√ü und das leichte Gewicht ist der Schlafsack auf Reisen ein guter Begleiter. Ob Wanderungen, Camping oder als Einlage im G√§stebett ‚Äď die Einsatzbereiche sind vielseitig. Der Schlafsack besitzt eine Gr√∂√üe von 82 x 210 cm und kann bei 30 Grad gereinigt werden. Eine Besonderheit ist das integrierte Kopfkissenfach. W√§hrend des Schlafens legst du deinen Kopf also auf ein weiches Material aus Naturseide. Das Modell kommt in der Farbe Blau und ist zusammengefaltet nur 20 cm lang.
Die Kunden sind von dem angenehmen Schlafgef√ľhl √ľberzeugt. Gerade in der warmen Klimazone schl√§ft es sich in Seide angenehm. Nur der Einstieg gestaltet sich etwas komplizierter, wenn das Kopfkissen mit integriert ist. Die √Ėffnung ist n√§mlich nicht gerade gro√ü. Daf√ľr beschreiben die Kunden eine gute Qualit√§t und eine einfache Reinigung. Das Material trocknet sehr schnell und l√§sst sich anschlie√üend wieder schmal zusammenfalten.

VorteileNachteile
  • gutes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis
  • integriertes Kopfkissen
  • angenehmes Material
  • kompakte Ma√üe
  • edle Farbe
  • Einstieg kompliziert

Semptec Urban Survival Seidenschlafsack

Semptec Urban Survival Seidenschlafsack
Besonderheiten
  • Habotai-Seide
  • pflegeleicht
  • 22 x 12 x 4 cm
  • Gewicht 150 Gramm
  • mit Seidenbeutel
49,33 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Semptec Seidenschlafsack kann zu Hause oder unterwegs zum Einsatz kommen. Er besteht zu 100 Prozent aus Habotai-Seide und ist eine ideale leichte Schlafbedeckung. Ob im Urlaub, beim Camping oder als H√ľttenschlafsack, durch das geringe Gewicht passt sich das Modell jeden Rucksack oder Koffer an. Die Seide reguliert die Temperatur und hinterl√§sst ein angenehmes Gef√ľhl auf der Haut. Da es sich um einen wei√üen Schlafsack handelt, kann dieser individuell noch mit Seidenmalfarben gestaltet werden. Ausgerollt besitzt er eine Gr√∂√üe von 220 x 88 cm. Das Kissenteil ist 43 x 88 cm gro√ü und kann individuell mit deiner Jacke oder auch einem kleinen Kissen gef√ľllt werden. Die Pflege gelingt einfach in der Waschmaschine bei 30 ¬įC. Ein Seidenbeutel ist im Lieferumfang enthalten.
In den Kundenmeinungen ist von einem angenehmen und weichen Gef√ľhl auf der Haut zu lesen. Au√üerdem wird die Gr√∂√üe als ausreichend empfunden, sodass selbst gr√∂√üere Personen in dem Modell Platz finden. Nur die Breite scheint nicht f√ľr jede Figur gemacht zu sein. Das Kissenfach ist gro√ü genug gestaltet, um es richtig auspolstern zu k√∂nnen. Der Einstieg von oben ist aber nicht besonders praktisch. Wer hier nicht aufpasst, k√∂nnte die Seitenn√§hte einrei√üen. Daf√ľr empfinden die Kunden den Preis als angemessen und staunen √ľber das kleine Packma√ü. Die helle Farbe ist daf√ľr etwas schmutzanf√§llig.

VorteileNachteile
  • weiches Gef√ľhl
  • robustes Material
  • gro√ües Kissenfach
  • Preis angemessen
  • leichte Reinigung
  • Einstieg unpraktisch
  • Ma√üe etwas schmal

Cocoon Travel Sheet Seidenschlafsack

Cocoon Travel Sheet Seidenschlafsack
Besonderheiten
  • Ma√üe 240 x 114 cm
  • 220 Gramm
  • W√§rmeleistung +5,3 ¬įC
  • 100 % Seide
  • hautfreundlich
105,39 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Cocoon Travel Sheet XL Schlafsack ist besonders f√ľr gro√üe Menschen geeignet. Seine Ma√üe liegen bei 240 x 114 cm. Vom Gewicht her ist er leicht und im Inneren sehr ger√§umig. Er kann als Reiseschlafsack oder als Innenschlafsack verwendet werden. Die Gr√∂√üe bietet dabei einem besonderen Schlafkomfort. Das Material wirkt temperaturausgleichend und ist angenehm auf der Haus zu tragen. Bei hei√üem Wetter k√ľhlt die Seide und bei K√§lte w√§rmt sie entsprechend. Das Packvolumen liegt bei 14,5 x 7 cm bei einem Gewicht von 220 Gramm. Auff√§llig ist die dunkle blaue Farbe des Modells, die einen edlen Eindruck hinterl√§sst und als pflegeleicht eingestuft wird.
Die Kunden beschreiben das Modell als sch√∂nen und leichten Schlafsack. Er kann schnell im Rucksack oder Handgep√§ck verstaut werden und ist selbst bei einer K√∂rpergr√∂√üe von 1,93 cm nicht zu klein oder zu eng. Als Dauereinsatz mag die Seide nicht stabil genug sein. F√ľr ein paar N√§chte ist das Material aber sehr angenehm. Den Preis empfinden viele Kunden als recht hoch. Die Qualit√§t und vor allem die Gr√∂√üe des Modells sollen ihn jedoch rechtfertigen.

VorteileNachteile
  • ideal f√ľr gro√üe Menschen
  • geringes Gewicht
  • sch√∂ne Farbe
  • nicht zu eng
  • recht teuer
  • nicht so robust

Silkrafox Sommerschlafsack aus Seide

Silkrafox Sommerschlafsack aus Seide
Besonderheiten
  • Farbe: Violett
  • 140 Gramm
  • 100 % Nanosilkra-Flex
  • mit Kopfkissenezug
  • robust
11,99 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Dieses Modell von Silkrafox besteht aus einer Microfaser Kunst-Seide, die auch als Nanosilkra-Flex bezeichnet wird. Dadurch ergibt sich ein nur geringes Gewicht von 140 Gramm. Der Schlafsack kann ideal im Sommer auf Reisen, in der Herberge oder als Inlay verwendet werden. Selbst Backpacker oder Reisende im Hostel greifen auf dieses Modell zur√ľck. Es ist leicht und d√ľnn und hinterl√§sst ein angenehmes Gef√ľhl auf der Haut. Der integrierte Kopfkissenbezug kann individuell ausgestopft werden. Dieser Artikel hier kommt in der Farbe Lila. Die Ma√üe liegen bei 70 cm x 210 cm. Zusammengefaltet ist der Schlafsack aber nur noch 20 x 14 x 2 cm gro√ü. Gewaschen werden kann er problemlos bei 30 Grad.
In vielen Rezensionen wird das Modell als praktischer Reisebegleiter beschrieben. Der Schlafsack ist leicht und angenehm auf der Haut zu tragen, vor allem bei h√∂heren Temperaturen. Mit der H√ľlle aus dem Lieferumfang l√§sst er sich gut verstauen. Beim Ein- und Aussteigen solltest du aber darauf achten, dass die Naht an der Seite nicht rei√üt. Wer hier geschickt ist, nutzt ihn auch als Innenschlafsack, wenn du nicht in der Hotelw√§sche √ľbernachten willst. Trotzdem wirkt der Stoff manchen Kunden etwas zu d√ľnn.

VorteileNachteile
  • farbiges Design
  • mit H√ľlle
  • sehr leicht
  • angenehm auf der Haut
  • Vorsicht beim Einstieg
  • Material recht d√ľnn

Ratgeber: Besonderheiten am Seidenschlafsack

Seide hinterl√§sst ein angenehmes Gef√ľhl auf der Haut und ist ein sehr leichter Stoff. Sowohl Kinder als auch Erwachsene k√∂nnen sich in einem solchen Schlafsack wohlf√ľhlen. Das Material ist seit √ľber 5000 Jahren bekannt und steht f√ľr Wohlstand und Luxus. Seidenschlafs√§cke sind daher nicht besonders g√ľnstig zu bekommen, da die Herstellung der Faser etwas schwieriger ist. Eine gute Alternative sind Modelle aus Kunst-Seide mit einem etwas g√ľnstigeren Preis. Hier musst du jedoch deutlich Abstriche in der Qualit√§t machen.

Grunds√§tzlich kann ein Seidenschlafsack im Winter und im Sommer zum Einsatz kommen. Das Material gleicht Temperaturen sehr gut aus und h√§lt durch die glatte Oberfl√§che im Sommer angenehm k√ľhl. Durch ihr geringes Gewicht und das kompakte Packma√ü sind sie ein guter Reisebegleiter und einfach im Rucksack oder Handgep√§ck zu verstauen. Welche Vorteile die Produkte noch mit sich bringen und worauf du beim Kauf genau achten solltest, wollen wir in den folgenden Abschnitten f√ľr dich kl√§ren.

Klassische Seide oder Mikrofaser Kunstseide?

Bei einem Seidenschlafsack musst du einen genaueren Blick auf das Material werfen. Nur weil ein Produkt so bezeichnet ist, muss es sich nicht um 100 Prozent reine Seide handeln. Hier gibt es nämlich einen feinen Unterschied zwischen der klassischen Seide und der Mikrofaser- oder Kunstseide.

Klassische Seide

Die klassische Seide ist besonders langlebig, sehr leicht und hinterl√§sst ein angenehmes Hautgef√ľhl. Der Schlafsack h√§lt dich bei Hitze relativ k√ľhlt und w√§rmt bei k√§lteren Temperaturen, ohne dass du schwitzt. Allerdings sind die Materialien sehr teuer und brauchen eine besondere Pflege. Zudem ist reine Seide sehr empfindlich im Sonnenlicht.

Kunstseide

Optisch und auch vom K√∂rpergef√ľhl her l√§sst sich die Kunstseide nur schwer von dem nat√ľrlichen Produkt unterscheiden. Die Fasern werden hier aber chemisch aus Polyester hergestellt, w√§hrend die reine Seide aus Protein besteht. Derartige Modelle sind deutlich g√ľnstiger im Preis, einfacher zu reinigen und sogar f√ľr Allergiker geeignet. Daf√ľr schwitzt du schneller und gerade im Winter f√ľhlt sich das Material kalt auf der Haut an. Diese Schlafs√§cke sind demnach nicht f√ľr jedes Klima geeignet.

Vorteil und Nachteile ‚Äď gegen√ľber einem Baumwollschlafsack

Die Wahl zwischen Siede und Baumwolle besch√§ftigt viele Kunden. Nat√ľrlich kann auch ein einfaches Modell aus Baumwolle f√ľr die n√§chste Reise ausreichen. Die Schlafs√§cke sind daf√ľr deutlich schwerer im Gewicht und nehmen mehr Platz ein. Das Material trocknet nicht so schnell. Seide f√ľhlt sich deutlich angenehmer auf der Haut an und zeigt sich sehr robust. Sie reguliert deine K√∂rpertemperatur und wirkt gerade in hei√üen Regionen deutlich k√ľhler. Gleichzeitig w√§rmt er dich, wenn dein K√∂rper zu sehr ausk√ľhlen sollte. Die Wahl zwischen Seide und Baumwolle h√§ngt daher manchmal von den Reisegebieten ab. Wer in tropischen Regionen unterwegs ist oder in der Nacht stark schwitzt, kommt mit der Seide deutlich besser. Daf√ľr musst du mit einem h√∂heren Preis rechnen. Die Vor- und Nachteile zusammengefasst:

VorteileNachteile
  • geringes Packma√ü
  • leichtes Gewicht
  • schnelltrocknend
  • angenehme Oberfl√§chen
  • robustes Material
  • reguliert die Temperatur
  • idealer Sommerschlafsack
  • transportiert Feuchtigkeit
  • als Inlett nutzbar
  • h√∂herer Preis
  • spezielles Waschmittel n√∂tig
  • gr√∂√üerer Pflegebedarf

F√ľr wen ist der Seidenschlafsack geeignet?

Der Seidenschlafsack ist so kompakt von seinen Ma√üen her und kaum merkbar, sodass er in jedem Reisegep√§ck Platz findet. Daher eignet er sich f√ľr nahezu alle Reisetypen ‚Äď ob Camping, Tropen oder Wandertour in den Bergen. Trotzdem sollten die Materialeigenschaften genau auf dein Reiseziel abgestimmt sein. Echte Seide kann auch in k√§lteren gebieten zum Einsatz kommen. Die meisten Modelle besitzen eine Isolierung und f√ľhlen sich kuschelig warm auf der Haut an. Zudem verklebt die glatte Oberfl√§che nicht. Kunstfasern sind weniger in k√ľhlen Regionen geeignet. Sie dienen eher der n√§chsten Reise in den S√ľden. Das Material leitet die W√§rme optimal ab, ohne dass dein K√∂rper sch√ľtzt. Sogar l√§stige M√ľcken oder Moskitos stechen nicht durch die Seide durch. Sie liegt wie eine leichte Decke auf dem K√∂rper und reguliert deine Temperatur von selbst.

Was kostet ein Seidenschlafsack? Рvom Typ abhängig

Seidenschlafs√§cke gibt es in verschiedenen Preiskategorien. Dabei solltest du die angebotenen Modelle immer mit deinen Anspr√ľchen vergleichen. Ein einfacher Schlafsack aus Microfaser oder Kunstseide ist ab 10 Euro zu bekommen. Soll es aber 100 Prozent Seide sein, so musst du mit 50 Euro und mehr rechnen. Speziell gen√§hte Anti-M√ľcken Schlafs√§cke sind f√ľr √ľber 100 Euro zu bekommen.

Inlett beim Seidenschlafsack ‚Äď sch√ľtzt vor Verschmutzungen

Viele der Seidenschlafs√§cke werden mit einem Inlett verkauft. Es dient dazu, das Material im Inneren vor Verschmutzung oder K√∂rperschwei√ü zu sch√ľtzen. Au√üerdem brauchen regelrechte Frostbeulen ein Inlett, damit der Schlafsack w√§rmender wirkt. Hier hast du ebenso die Wahl zwischen reiner Seide oder Mischgewebe. Ein Inlett sollte auf jeden Fall atmungsaktiv sein und Fl√ľssigkeit schnell aufnehmen. Daf√ľr trocknet es meist langsamer. F√ľr die Reinigung nimmst du h√§ufig nur das Innenteil heraus und brauchst den eigentlichen Schlafsack nicht zu waschen. Packe das Inlett einfach in die Waschmaschine bei etwa 30 Grad oder wasche alles mit der Hand.

Gr√∂√üe und Form ‚Äď meist breit geschnitten

Der Seidenschlafsack bietet meist eine recht breite Form. Er engt also nicht so sehr ein, wie beispielsweise der Mumienschlafsack. Je nach Modell befindet sich eine robuste Naht an der Seite, sodass der Einstieg von oben aus m√∂glich ist. Hier kommt es darauf an, wie gut das Modell verarbeitet wurde. Manche Schlafs√§cke besitzen n√§mlich einen engen Einstieg, der recht akrobatisch werden kann. Wenn du hier nicht genug aufpasst, rei√üt du das Material ein. Andere Hersteller setzen auf Klettverschl√ľsse f√ľr einen einfachen Einstieg. Diese k√∂nnen sich beim Schlafen aber l√∂sen und hinterlassen ein kratziges Gef√ľhl. F√ľr eine Reise in w√§rmere Regionen sollte er nicht zu eng am K√∂rper anliegen.

Hinweis
Den Seidenschlafsack gibt es in Gr√∂√üen f√ľr Erwachsene und Kinder. F√ľr sehr gro√üe Menschen sind die XL Varianten der Hersteller zu empfehlen.

Das Design ‚Äď wei√üe Seide selbst gestalten

Beim Design sind die Hersteller recht vielseitig. Zumindest gibt es den Seidenschlafsack in unterschiedlichen Farben, wie beispielsweise Blau, Violett, Grau oder Rot. Eine besondere Bedeutung bekommen die Modelle aus wei√üer Seide. Sie k√∂nnen mit einfacher Seidenfarbe n√§mlich selbst gestaltet werden. Dadurch bekommst du ein individuelles Modell, das genau deinen W√ľnschen entspricht. Bunte Muster und Farbverl√§ufe funktionieren auf nat√ľrlicher Seide besonders gut.

Tipp
Manche Schlafsäcke bieten einen integrierten Kissenbezug an. So stopft du deine Jacke, ein Kissen oder andere Materialien ein und bettest deinen Kopf deutlich bequemer.

Wichtige Kaufkriterien ‚Äď Seidenschlafs√§cke vergleichen

Einen neuen Seidenschlafsack w√§hlst du am besten anhand des Materials und der Gr√∂√üe. Es ist nicht einfach, die echte Seide von den Kunstfasern zu unterscheiden. Wenn du schon viel Geld f√ľr ein Modell bezahlst, dann sollte es sich auch um gute Qualit√§t und hochwertige sowie robuste Materialien handeln. Daneben gibt es noch andere Kriterien, die bei einem Vergleich der Modelle hilfreich sein k√∂nnen. Unsere Tabelle gibt dir Aufschluss:

KriteriumHinweise
Material
  • am besten 100 % Seide
  • auch Kunstseide m√∂glich
  • teilweise Fleece oder Mikrofaser
  • Material bestimmt W√§rmeeigenschaften
  • Naturseide deutlich robuster
  • Polyester eher f√ľr Allergiker geeignet
Größe
  • Gr√∂√üen je nach Hersteller unterschiedlich
  • sollte zu deiner K√∂rpergr√∂√üe passen
  • darf nicht zu eng anliegen
  • Einstieg noch komfortabel m√∂glich
  • XL Modelle f√ľr gro√üe Menschen
  • auch Kinderschlafs√§cke zu bekommen
Modell
  • meist mit Kissenbezug
  • breiter als Mumienschlafsack
  • sehr d√ľnnes Material
  • geringes Packma√ü
  • einfach zu verstauen
  • f√ľr Outdoor Einsatz
Verschluss
  • viele Modelle haben keinen Verschluss
  • Einstieg dann etwas schwieriger
  • Rei√üverschluss m√∂glich
  • teilweise Klettverschluss an der Seite
Design
  • farbiges Design
  • Violett, Blau, Gr√ľn oder Schwarz
  • auch neutrale Schlafs√§cke m√∂glich
  • wei√üe Seide l√§sst sich f√§rben

Reinigung und Pflege der Seidenschlafs√§cke ‚Äď bei 30 Grad waschen

Die Reinigung ist etwas komplizierter als bei einfacher Baumwolle. Das solltest du beim Kauf unbedingt mit ber√ľcksichtigen. Zun√§chst ben√∂tigst du n√§mlich ein spezielles Seidenwaschmittel, das sich im Wasser gut aufl√∂st. Neutralseife ist f√ľr die Reinigung auch m√∂glich. Auf Voll- oder Feinwaschmittel solltest du aber verzichten. Sie sind alkalhaltig. Danach gibt es zu entscheiden:

Handwäsche

Reine Seide wird behutsam mit der Handw√§sche gereinigt. Das Material k√∂nnte unter starker Belastung leicht reichen. Am besten weichst du den Schlafsack f√ľr 3-5 Minuten in warmes Wasser ein und schwenkst ihn leicht hin und her. Anschlie√üend wringst du das Material nicht aus, sondern sp√ľlst es mit kaltem Wasser und etwas Wein-Essig ab. So entfernst du die letzten Seifenfeste. Der ganze Vorgang ist nat√ľrlich aufwendiger, aber schonender f√ľr deinen echten Seidenschlafsack. Dadurch bleibt dir das Material mit seinen Eigenschaften lange erhalten.

Waschmaschine

Die synthetischen Stoffe und Kunstfasern lassen sich auch gut in der Waschmaschine reinigen. Hier sollte du beachten, nicht √ľber 30 ¬įC hinauszugehen. Andernfalls nehmen die Stoffe Schaden oder laufen ein. W√§hle ebenso ein Seidenwaschmittel und setze den Schleudergang herab. Manche Waschmaschinen besitzen sogar ein Seidenprogramm, das alle Vorkehrungen selbst trifft.

Nach dem Waschen h√§ngst du den Seidenschlafsack einfach auf und l√§sst ihn trocknen. Doch Vorsicht: niemals in die direkte Sonne h√§ngen. Seide verliert bei Sonneneinstrahlung ihre Farbe und auch der Trockner ist nicht f√∂rderlich. Am besten h√§ngst du die Materialien auf eine Leine ins Freie. Das anschlie√üenden B√ľgeln ist bei Bedarf aber nur auf Links m√∂glich und nur bei einer m√∂glichst niedrigen Temperatur.

Beliebte Hersteller ‚Äď Cocoon, Semptec Urban und Silkini

Seidenschlafs√§cke gibt es in Sportgesch√§ften oder in gut sortierten Onlineshops zu kaufen. Sowohl bei Amazon als auch bei Ebay bekommst du eine gro√üe Auswahl und die Produkte lassen sich einfach bez√ľglich des Preises und der Materialien vergleichen. Andere Kunden achten mehr auf Markenqualit√§t und suchen ihre Modelle nach den beliebtesten Herstellern auf dem Markt aus. Dazu geh√∂ren beispielsweise:

HerstellerBesonderheiten
Cocoon
  • auch XL Modelle verf√ľgbar
  • als Inlett zu verwenden (+5,3¬įC W√§rmeleistung)
  • sehr weiches und hautfreundliches Material
  • knallige Farben im Sortiment
  • 100 % nat√ľrliche Seide
  • bekannt als TravelSheets
Semptec Urban
  • eingen√§htes Kopfkissenteil
  • Inlett mit Seidenbeutel
  • vielseitig einsetzbare Modelle
  • gutes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis
  • pflegeleichter Umgang
  • nat√ľrlich wei√üe Seide
Silkini
  • 100 % Naturseide
  • besonders leichtes Gewicht
  • temperaturausgleichend
  • als H√ľttenschlafsack oder Reiseschlagsack
  • als Inlay geeignet
  • einfache Reinigung

Wem es nicht unbedingt auf die Marke ankommt, der entscheidet sich auch gern f√ľr andere Schlafs√§cke oder gar andere Materialien. Hier sind laut unseren Informationen ebenso beliebte Hersteller:

  • Decathlon
  • Salewa
  • Silkrafox
  • jack Wolfskin
  • Bahidora
  • Nomadic
  • StillCool

Im folgenden Video wurde der Cocoon Silk Travel Sheet Schlafsack näher getestet. Wie zufrieden der Kunde ist und wie gut die Größe passt, siehst du hier:

FAQ ‚Äď die wichtigsten Fragen zum Seidenschlafsack

FrageAntwort
Kann man einen Seidenschlafsack waschen?Nat√ľrlich darf ein Seidenschlafsack auch gewaschen werden. Hier haben wir bereits die Methoden der Handw√§sche und Waschmaschine n√§her erl√§utert. Das Material ben√∂tigt auf jeden Fall ein spezielles Reinigungsmittel und darf nur bei niedriger Temperatur gereinigt werden. Ein Schleudergang ist zu vermeiden und das Trocknen gelingt am besten auf der Leine im Schatten.
Wie kann ich Fettflecken aus dem Seidenschlafsack entfernen?Fettflecken entfernst du am besten mit etwas Backpulver. Streue es auf den Fleck und lass es f√ľr 20 Minuten einwirken. Danach klopfst du es ab und das Pulver hat das Fett aus dem Material entfernt.
Gibt es einen Seidenschlafsack mit M√ľckenschutz?Wer in die Tropen f√§hrt, sollte sich einen speziellen Seidenschlafsack mit M√ľckenschutz w√§hlen. Er ist nicht nur angenehm k√ľhl auf der Haut, sondern h√§lt die Einstiche der kleinen Tiere fern. Du brauchst am Morgen also kein Angst haben, vollkommen zerstochen zu sein. Achte beim Kauf aber darauf, dass der M√ľckenschutz speziell ausgewiesen ist. Ein reiner Seidenschlafsack ist n√§mlich nicht automatisch mit solch einem Schutz ausgestattet.
Welches Inlet beim Seidenschlafsack?Manche Modelle zeigen ein Inlet, um die reine Seide nicht zu verschmutzen. Das Inlet kann deutlich einfacher gewaschen werden und liegt direkt an deiner Haut an. Wer schnell friert, kann sich hier f√ľr einen materialmix entscheiden.
Gibt es den Seidenschlafsack in XXL?Je nach Hersteller sind verschiedene Gr√∂√üen der Seidenschlafs√§cke zu bekommen. Dabei sind zunehmend mehr XL und XXL Modelle vertreten, f√ľr sehr kr√§ftige oder auch gro√üe Menschen. Der Schlafsack liegt dann sp√§ter nicht zu eng an und du bekommst gen√ľgend Bewegungsfreiheit in der Nacht. Die meisten Kunden empfinden das als sehr angenehm.

Weiterf√ľhrendes

Peral TV: H√ľttenschlafsack aus Habotai-Seide

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben