Cookies

Cookie-Nutzung

Ganzjahres Schlafsack – bestes Schlafklima fĂŒr jede Jahreszeit

Der Ganzjahres Schlafsack ist flexibel genug fĂŒr jede Jahreszeit. Er hĂ€lt bei kĂŒhlen Temperaturen warm und bietet ein angenehmes Klima in SommernĂ€chten. Meist werden BabyschlafsĂ€cke so bezeichnet, die das ganze Jahr ĂŒber eingesetzt werden können. FĂŒr Erwachsene spricht man eher vom 4-Jahreszeiten Schlafsack. Unser Ratgeber erklĂ€rt dir die wichtigsten Unterschiede genauer.
Besonderheiten
  • Ärmel abnehmbar
  • gefĂŒttert
  • flexibel einsetzbar
  • mitwachsend
  • atmungsaktiv

Ganzjahres SchlafsÀcke Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Der Ganzjahres Schlafsack ist ein Begriff aus dem Babybedarf. Er hĂ€lt im Winter angenehm warm und ist im Sommer so atmungsaktiv, dass dein Baby nicht schwitzt.
  • Viele Modelle besitzen abnehmbare Ärmel oder lassen sich durch ein spezielles Inlett an die jeweilige Jahreszeit anpassen.
  • Auch fĂŒr Erwachsene gibt es Ganzjahres SchlafsĂ€cke, die mit einem Inlett kombiniert werden können. Ihr spezielles Material hĂ€lt auch in kĂŒhlen NĂ€chten warm. Trotzdem sind sie nicht mit reinen WinterschlafsĂ€cken zu vergleichen.

Coconette Ganzjahres Babyschlafsack

Coconette Ganzjahres Babyschlafsack
Besonderheiten
  • 100 % Bamwolle
  • FĂŒllung aus Polyester
  • waschbar bei 40°C
  • trocknergeeignet
  • mit Innensack
29,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Der 2 in 1 Ganzjahres Schlafsack von Coconette eignet sich fĂŒr jede Jahreszeit. Er besteht aus einem langĂ€rmligen Innensack und einem warmen Außensack. Beide Teile kombiniert wĂ€rmen dein Baby an kalten Wintertagen. Im FrĂŒhling oder Herbst nutzt du nur das Außenteil mit seiner warmen FĂŒtterung und im Sommer nur den Innenschlafsack mit einer möglichst leichten Bekleidung. Das Modell ist schnell an- und ausgezogen mithilfe von Druckknöpfen und einem seitlichen Reißverschluss. Dieser ist auch gut zum Wickeln geeignet. Die Birnenform bietet deinem Baby noch genug Platz zum Strampeln und trotzdem bleibt genĂŒgend WĂ€rmeleistung. Das RĂŒckenteil ist nahtlos gearbeitet, um einen besseren Liegekomfort zu erreichen. Außerdem handelt es sich um ein natĂŒrliches und hautfreundliches Außenmaterial, das nach Öko-Tex Standard geprĂŒft wurde und in der Maschine gewaschen werden kann.
Von den Kunden gibt es viele positive Bewertungen. Sie loben die gute Verarbeitung und den angenehm weichen Stoff. Nur der Innensack soll etwas klein ausfallen. DafĂŒr ist der Halsausschnitt nicht zu groß gearbeitet, sodass der Kopf nicht nach innen rutscht. Das Material ist geruchlos und kann leicht gewaschen werden. Auch in kalten NĂ€chten hĂ€lt es angenehm warm. Das Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis wird als sehr gut bewertet.

VorteileNachteile
  • gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis
  • angenehmes Material
  • leicht zu reinigen
  • einfache Anwendung
  • sichere Verarbeitung
  • Innensack teilweise eng

Runder Babyschlafsack von Ehrenkind

Runder Babyschlafsack von Ehrenkind
Besonderheiten
  • Bio-Baumwolle
  • Design mit Sternen
  • waschmaschinengeeignet
  • mit Druckknöpfen
  • ganzjĂ€hrig einsetzbar
34,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Der Babyschlafsack von Ehrenkind wird aus kuscheliger Bio-Baumwolle hergestellt, um ein angenehmes HautgefĂŒhl zu erreichen. Alle Bestandteile sind Öko-Tex zertifiziert und damit unbedenklich. Zudem unterliegt die hochwertige Verarbeitung einer strengen QualitĂ€tskontrolle. Der Schlafsack ist das ganze Jahr ĂŒber einsetzbar. Er hĂ€lt im Winter angenehm warm und ist fĂŒr den Sommer atmungsaktiv genug. Im Blick auf die hygienischen AnsprĂŒche kann das Modell in der Maschine gewaschen werden. Sowohl Knöpfe als auch Reißverschluss unterstĂŒtzen ein einfaches An- und Ausziehen und gelten als besonders langlebig. Dabei verhakt sich der Reißverschluss nicht im Material. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen GrĂ¶ĂŸen und mehreren Designs mit Sternchen.
Viele Kunden sprechen fĂŒr dieses Modell eine klare Kaufempfehlung aus. Der Schlafsack sieht nicht nur schön aus, sondern ĂŒberzeugt mit einer guten QualitĂ€t. Das Material fĂŒhlt sich weich und hochwertig an. Der Reißverschluss ist leichtgĂ€ngig und der Halsausschnitt eng gearbeitet, damit der Kopf nicht in den Schlafsack rutschen kann. Manche Kunden stören sich daran, dass es im Inneren eine FĂŒllung aus Polyester gibt. Trotzdem hĂ€lt der Schlafsack angenehm warm im Winter und ist auch fĂŒr den Übergang geeignet.

VorteileNachteile
  • sehr weiches GefĂŒhl
  • hochwertiges Material
  • leichtgĂ€ngiger Reißverschluss
  • Halsausschnitt eng genug
  • Design ansprechend
  • FĂŒllung nicht aus Baumwolle

Alvi MĂ€xchen Thermoschlafsack

Alvi MĂ€xchen Thermoschlafsack
Besonderheiten
  • Obermaterial Baumwolle
  • Wattierung Polyester
  • Design: Silbergrau
  • langer Reißverschluss
  • temperaturausgleichend
54,99 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Der MĂ€xchen Schlafsack von Alvi ist in verschiedenen GrĂ¶ĂŸen verfĂŒgbar und auch schon fĂŒr Neugeborene geeignet. Er kann fĂŒr alle Jahreszeiten eingesetzt werden durch sein atmungsaktives und temperaturausgleichendes Material. Das heißt: er hĂ€lt im Winter angenehm warm und verhindert im Sommer den WĂ€rmestau. Die FĂŒllung besteht aus Polyesterwatte. Der Schnitt ist am Oberkörper etwas enger gearbeitet und verhindert das verrutschen im Schlaf. Der Fußbereich ist etwas weiter und bietet genĂŒgend Bewegungsfreiheit. Der Reißverschluss ist recht leichtgĂ€ngig und wird von unten nach oben geöffnet. Das vereinfacht dir das Wickeln und verhindert, dass er aus Versehen vom Kind selbst geöffnet wird. An wĂ€rmeren Tagen lĂ€sst du den Reißverschluss im Fußbereich einfach offen fĂŒr eine bessere BelĂŒftung. Das Material ist bis 60 °C in der Maschine waschbar und auch fĂŒr den Trockner geeignet.
Die Kunden sprechen von einer gewohnt hochwertigen Verarbeitung und sind auch vom Design begeistert. In jeder GrĂ¶ĂŸe haben die Kinder genug Bewegungsfreiheit und trotzdem sitzt der Schlafsack im Brustbereich eng. Er wird hauptsĂ€chlich fĂŒr den Winter und die Übergangszeit von den Kunden eingesetzt. Allerdings trocknet das Material etwas langsamer durch die Polsterung. Ein besonderer Pluspunkt wird dem von unten zu öffnenden Reißverschluss zugesprochen.

VorteileNachteile
  • viel Bewegungsfreiheit
  • leichtes Wickeln
  • fĂŒr Winter und Übergang
  • angenehmes Material
  • Reißverschluss öffnet von unten
  • Material trocknet langsam

Roba Ganzjahres Schlafsack fĂŒr Kleinkinder

Roba Ganzjahres Schlafsack fĂŒr Kleinkinder
Besonderheiten
  • verspieltes Design
  • PolyesterfĂŒllung
  • außen 100 % Baumwolle
  • langer Reißverschluss
  • GrĂ¶ĂŸen 70 – 110 cm
39,90 €
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / EinschÀtzung
Roba bietet hier einen Ganzjahres Schlafsack fĂŒr Babys und Kleinkinder – je nach ModellgrĂ¶ĂŸe. Von außen besteht das Produkt aus atmungsaktiver Baumwolle und fĂŒhlt sich weich auf der Haut an. Im Inneren sorgt die PolyesterfĂŒllung fĂŒr die nötige WĂ€rme in kalten NĂ€chten. Somit kann der Schlafsack zu fast jeder Jahreszeit zum Einsatz kommen. Der Brustbereich ist eng anliegend gearbeitet und sorgt fĂŒr einen festen Sitz. Im Fußbereich gibt es ausreichend Bewegungsfreiheit durch die Kugelform. Der Reißverschluss ist besonders lang und umfasst den Fußbereich. Das erleichtert dir das An- und Ausziehen sowie nĂ€chtliche WickeleinsĂ€tze. Die verwendeten Textilien sind entsprechend zertifiziert und frei von Schadstoffen. Die niedlichen Designs zum Thema Waldhochzeit fallen Eltern wie Kindern besonders ins Auge.
Von den Kunden gibt es fĂŒr den Reißverschluss ein besonderes Lob. Er geht von unten nach oben hin auf, sodass er vom Kind selbst nicht geöffnet werden kann. Außerdem lĂ€sst du an wĂ€rmeren Tagen bequem etwas Luft in den Fußbereich. Leider hakt der Reißverschluss etwas. Das Material kann einfach in der Maschine gewaschen werden, wobei es etwas langsam trocknet. Viele Kunden sind mit der QualitĂ€t und dem Design sehr zufrieden. Der Schlafsack ist nicht zu dick und engt nicht zu sehr ein. Trotzdem sind alle Sicherheiten fĂŒr dein Baby gewĂ€hrleistet.

VorteileNachteile
  • engt nicht ein
  • sĂŒĂŸes Design
  • langer Reißverschluss
  • waschbar in der Maschine
  • weiches Material
  • Reißverschluss hakt etwas
  • Material trocknet langsam

Der Ganzjahres Schlafsack – ein beliebter Babyartikel

Der Ganzjahres Schlafsack ist nicht nur ein Begleiter beim Camping. Der Begriff wird eher fĂŒr BabyschlafsĂ€cke verwendet, die zu jeder Jahreszeit zum Einsatz kommen. Die weichen und warmen Stoffe passen sich dabei den Temperaturbedingungen im Zimmer an. Im Winter halten sie warm und im Sommer bleiben sie atmungsaktiv. Gerade Babys sollten möglichst ruhig und behutsam schlafen können, ohne dabei zu frieren oder zu stark zu schwitzen. Nur mit einer optimalen Schlafumgebung sind lange Tiefschlafphasen möglich. Wie genau sich die Modelle der einzelnen Hersteller unterscheiden und was du genau bei der Auswahl beachten solltest, zeigen wir dir in den folgenden Abschnitten.

Ganzjahres Schlafsack mit oder ohne Ärmeln – teilweise abnehmbar

Der Ganzjahres Schlafsack besitzt meist eine Kugelform. Das heißt: im Brustbereich liegt er enger an und weitet sich halbrund zu den FĂŒĂŸen hin. Der Stoff verrutscht also nicht in der Nacht und bietet deinem Baby genĂŒgend Bewegungsfreiheit. Viel wichtiger sind jedoch die WĂ€rmeeigenschaften der Modelle. Es scheint kaum vorstellbar, dass nur ein einziger Schlafsack sowohl bei heißen Temperaturen im Sommer als auch bei kĂŒhlen NĂ€chten im Winter zum Einsatz kommt. Da es sich hier um einen Babyschlafsack handelt, ist eine Komponente nicht zu vergessen: die Zimmertemperatur. Die Kleinen schlafen natĂŒrlich nicht unter freiem Himmel und die Ganzjahres SchlafsĂ€cke sind in dieser Form nicht zum Camping geeignet. BeschrĂ€nkt sich der Einsatzbereich auf die Zimmertemperatur wĂ€hrend der vier Jahreszeiten, sind nicht zu extreme Schwankungen zu erwarten. Moderne Schnitte machen die Modelle besonders flexibel:

Schlafsack mit Ärmeln und Außensack

Viele Hersteller arbeiten mit fest vernĂ€hten Ärmeln. Sie schĂŒtzen bei niedrigen Temperaturen und verhindern das AuskĂŒhlen der ausgestreckten Arme. Damit das Modell im Sommer nicht zu warm wird, gibt es einen speziellen Außensack ohne Ärmel. Dieser allein besteht aus einem atmungsaktiven Material und kommt im Sommer zum Einsatz. Der Innensack mit den Ärmeln allein wird im FrĂŒhling oder Herbst genutzt als Übergang. Im Winter ziehst du zuerst den Innensack mit Ärmeln an und bettest dein Baby anschließen noch im Außensack. Diese Kombination hĂ€lt auch kĂŒhlere NĂ€chte problemlos ab.

Schlafsack mit abnehmbaren Ärmeln

Ein Ganzjahres Schlafsack mit abnehmbaren Ärmeln gewĂ€hrt eine Ă€hnliche FlexibilitĂ€t. Im Übergang als auch im Sommer sind die Ärmel meist nicht nötig. FĂŒr besonders kalte NĂ€chte lassen sie sich ĂŒber einen Reißverschluss schnell mit dem Material verbinden und schĂŒtzen die Arme zusĂ€tzlich. Sind diese einzelnen Ärmel zu lang, krempelst du sie etwas hoch. Da der Schlafsack fĂŒr einen gewissen GrĂ¶ĂŸenbereich ausgelegt ist, erscheinen die Ärmel anfangs etwas lang. Dein Kind wĂ€chst jedoch rein.

Schlafsack ohne Ärmel

Einige Hersteller verzichten ganz auf die Ärmel. Hier musst du genauer darauf achten, was dein Kind im Schlafsack trĂ€gt. Die Materialien sind temperaturausgleichend und fĂŒr jede Jahreszeit konstruiert. Die Kammersysteme halten im Winter angenehm warm und die weiche Baumwolle ist atmungsaktiv und kĂŒhl im Sommer.

Innovative Verarbeitung – mit einzelnen Luftkammern

Ganzjahres SchlafsĂ€cke zeugen von einer speziellen Verarbeitung. Die Materialien gleichen förmlich die Körpertemperatur aus und sorgen bei jedem Wetter fĂŒr einen entspannten Schlaf. Manche Hersteller setzen hier aus klimaregulierenden WĂ€rmekapseln. Andere arbeiten mit abgesteppten Kammern, die fĂŒr eine gute Luftzirkulation sorgen. Meist handelt es sich um Baumwolle, die sich besonders weich und schonend auf der Haut anfĂŒhlt. Gleichzeitig kann das Material bei hoher Temperatur gewaschen werden und sorgt fĂŒr die nötige Hygiene.

Hinweis
Die FĂŒllung im Inneren besteht hĂ€ufig aus Polyester. Wer einen reinen Baumwoll-Schlafsack bevorzugt, sollte sich das FĂŒllmaterial genauer anschauen.

Besondere Extras: langer Reißverschluss und enger Halsausschnitt

Die SchlafsĂ€cke sollten aber nicht nur warm halten, sondern komfortabel und praktisch in der Anwendung. Hier kommt es auf die kleinen Details an, die eine große Wirkung erzielen. Dazu gehört beispielsweise ein langer und leichtgĂ€ngiger Reißverschluss. Er sollte sich ohne Kraftaufwand öffnen lassen und bis zum Fußbereich gehen. Das erleichtert dir das Wickeln in der Nacht. Meist schließt er von oben nach unten, sodass du ihn im Sommer problemlos geöffnet lassen kannst. Das sorgt fĂŒr zusĂ€tzliche Zirkulation und BelĂŒftung im Fußbereich.

Neben dem Reißverschluss kommt es auf einen bequemen, aber engen Halsausschnitt an. Der Schlafsack muss so gefertigt sein, dass der Babykopf nicht einfach nach innen rutschen könnte. Hier spielen die GrĂ¶ĂŸenangaben wieder eine wichtige Rolle. Viele Modelle ohne Ärmel werden mit Druckknöpfen an der Front geschlossen. Hier lassen sich auch die Armausschnitte noch verkleinern, um einem WĂ€rmeverlust vorzubeugen. Das RĂŒckenstĂŒck ist meist ohne NĂ€hte oder VerschlĂŒsse gearbeitet, um einen möglichst guten Liegekomfort zu gewĂ€hrleisten.

Was kostet ein Ganzjahres Schlafsack – etwa 30 – 60 Euro

Ein funktionstĂŒchtiger Ganzjahres Schlafsack kostet etwa 30 – 40 Euro. Hier bestimmen natĂŒrlich auch Designs und Materialien den Preis. Eine gute Verarbeitung sowie Klimaregulation bekommst du fĂŒr 50 – 60 Euro. Hier solltest du beachten, dass nur ein Schlafsack fĂŒr jede Jahreszeit nötig ist und du beispielsweise keinen zusĂ€tzlichen Sommerschlafsack brauchst. Es empfiehlt sich jedoch immer ein Wechselmodell im Haus zu haben, falls ein Schlafsack gewachsen werden muss.

Die richtige GrĂ¶ĂŸe wĂ€hlen – 70 cm – 110 cm

Ein Schlafsack ist nicht nur fĂŒr Neugeborene eine sichere und warme Variante. Auch Ă€ltere Babys und Kleinkinder schlafen hĂ€ufig noch ohne Decke und Kissen, sondern nur in einen Schlafsack gebettet. Um die Funktion und Passform zu gewĂ€hrleisten, bieten die Hersteller verschiedene GrĂ¶ĂŸen an. Prinzipiell sollte ein Schlafsack immer genĂŒgend Bewegungsfreiheit zum Strampeln bieten. Die FĂŒĂŸe sollten also nicht bis zum Ende reichen, sondern sich bei etwa Ÿ der LĂ€nge befinden. Hals- und Armausschnitte mĂŒssen wiederum etwas enger sein, damit nichts verrutscht. Faustregel: Zwischen dem Hals und dem Ausschnitt sollte noch ein Finger breit Platz sein. Folgende GrĂ¶ĂŸen bieten sich an:

  • Neugeborene: 56 cm
  • 0 – 6 Monate: 70 cm
  • 6 – 18 Monate: 90 cm
  • 1 – 3 Jahre: 110 cm
  • 3 – 6 Jahre: 130 cm
  • 6 – 10 Jahre: 150 cm

Kindgerechte Designs – Tiermotive oder Sternchen

BabyschlafsĂ€cke sind meist mit einem niedlichen Motiv oder formschönen Muster gestaltet. Hier bringen die einzelnen Marken immer wieder neue Designs auf den Markt, angepasst an die WĂŒnsche der Kunden. Ob einen kleinen Esel, bunte Waldtiere, Eulen oder gar Sternchen – die Auswahl hat viel zu bieten. Daneben gibt es neutrale Muster fĂŒr Jungen und MĂ€dchen, die in verschiedenen Farben abgesetzt sind.

Ganzjahres Schlafsack fĂŒr Erwachsene – fĂŒr 3-4 Jahreszeiten

Die Ganzjahres SchlafsĂ€cke fĂŒr Erwachsene werden auch als 3- oder 4-Jahreszeiten-SchlafsĂ€cke bezeichnet. Auch sie bestehen aus einem temperaturregulierenden Material und sollten fĂŒr laue NĂ€chte als auch kĂ€ltere Temperaturen geeignet sein. Achte hier genau auf die Angaben des Herstellers. FĂŒr richtige Minusgrade im Winter sind diese Produkte weniger zu empfehlen. FĂŒr den Übergang oder fĂŒr Reisen bei schwanken Temperaturen sind sie jedoch bestens geeignet. Manche Modelle sind auch hier mit Ärmeln oder Beinen kombiniert, um die Bewegungsfreiheit und gleichzeitig viel WĂ€rme zu bieten. Andere Hersteller setzen wiederum auf die Mumienform.

Wie gut so ein Schlafsack fĂŒr Erwachsene am Beispiel Angelsport funktioniert und worauf du in der Praxis genauer achten musst, siehst du im folgenden Video:

Wichtige Kaufkriterien – auf GrĂ¶ĂŸe und Material achten

Die Auswahl eines neuen Ganzjahres Schlafsacks richtet sich natĂŒrlich nach dem Einsatzbereich, der GrĂ¶ĂŸe und dem Material. FĂŒr Kinder sollte es sich um ein geprĂŒftes und schadstofffreies Material handeln. Meist sind die Produkte Öko-Tex zertifiziert oder folgen anderen Standards. Neben den PrĂŒfsymbolen gibt es noch folgende Kriterien, die deine Auswahl beeinflussen können.

KriteriumHinweise
Material
  • meist aus Baumwolle oder Jersey
  • innen wĂ€rmende Polyester-FĂŒllung
  • einfach zu reinigen
  • atmungsaktiv
  • gleicht Körpertemperatur aus
  • sollte weich und anschmiegsam sein
  • unbedenklich und schadstofffrei
  • ca. 2,5 – 3,5 Tog
GrĂ¶ĂŸe
  • richtet sich nach KörpergrĂ¶ĂŸe
  • 56 – 150 cm möglich
  • spezielle GrĂ¶ĂŸen fĂŒr Neugeborene
  • Halsausschnitt recht eng gehalten
  • Armausschnitte nicht zu groß
Extras
  • meist als Kugelform
  • langer Reißverschluss
  • öffnet von unten nach oben
  • Druckknöpfe an den Armbereichen
  • abnehmbare Ärmel
  • mit Außen- oder Innensack
  • bei Zimmertemperatur zu verwenden
Designs
  • bunte Farben (Grau, Blau, Rosa)
  • niedliche Tiermotive
  • neutrale Muster
  • fĂŒr Jungen und MĂ€dchen
  • Sicherheit geht vor Design

Reinigung der SchlafsĂ€cke – bis zu 60°C MaschinenwĂ€sche

Da es sich um Babybedarf handelt, spielt die Hygiene bei den SchlafsĂ€cken eine wichtige Rolle. Die Materialien mĂŒssen robust sein und in der Maschine gewaschen werden dĂŒrfen. Hohe Temperaturen bis zu 60°C entfernen Bakterien und Schmutz und sorgen fĂŒr eine angenehme Reinheit. Schließlich kann es bei Kindern passieren, dass im Schlaf etwas danebengeht. Ein intensiver Waschgang bei hoher Temperatur gleicht das Malheur sofort wieder aus. Manche Modelle sind durch ihr Innenfutter nur etwas dicker und trocknen langsamer. Viele Produkte sind aber auch fĂŒr den WĂ€schetrockner geeignet und laufen bei den Temperaturen nicht ein.

Wichtig
Vor dem Waschgang solltest du alle VerschlĂŒsse betĂ€tigen oder den Schlafsack sogar auf links drehen. So bleiben Motive und Materialien am besten geschĂŒtzt.

Beliebte Hersteller – Alvi, Sterntaler und OdenwĂ€lder

Der Ganzjahres Schlafsack vereint viele Funktionen in einem Modell und sollte trotzdem ausreichend Komfort bieten. Viele Hersteller haben ihr eigenes innovatives System entwickelt, die SchlafsĂ€cke fĂŒr die Kinder möglichst angenehm zu gestalten. So erreichen sie eine angenehme Schlafumgebung und eine gute Luftzirkulation bei jeder Jahreszeit. Eltern schwören auf die Modelle von:

HerstellerBesonderheiten
Alvi
  • MĂ€xchen als beliebtes Modell
  • viele niedliche Designs
  • Weicher Baumwolljersey
  • leicht wattiert
  • gute Bewegungsfreiheit
  • mitwachsende Funktion
Sterntaler
  • angenehm leicht
  • viel Bewegungsfreiheit
  • asymmetrischer Reißverschluss
  • 2-Wege-Reißverschluss
  • mit Polyester FĂŒllung
  • kindgerechte Designs
  • beliebtes Modell Emmi
OdenwÀlder
  • ClimaBalance System
  • sehr gute Luftzirkulation
  • weiche und warme FĂŒllung
  • reguliert Temperatur und Feuchtigkeit
  • Rundum-Reißverschluss
  • verstellbar mit Druckknöpfen

NatĂŒrlich finden sich noch weitere Hersteller auf dem Markt. Achte dabei nicht nur auf das Design. Niedliche Tiere oder schöne Farben sind zwar verlockend, aber auch die VerschlĂŒsse und Sicherheitsvorkehrungen mĂŒssen passen. Weitere beliebte Hersteller sind:

  • Julius Zöllner
  • Ergobaby
  • Aro ArtlĂ€nder
  • Coconette
  • Roba

Welche Erfahrung eine Kundin mit GanzjahresschlafsÀcken gemacht hat, stellt sie auf ihrem Youtube-Kanal nÀher vor. Wie gut schneiden Alvi und Co ab?

FAQ – die wichtigsten Fragen zum Ganzjahresschlafsack

FrageAntwort
Gibt es einen Ganzjahresschlafsack, der mitwĂ€chst?Kinder wachsen schnell und benötigen im ersten Lebensjahr bereits mehrere KleidergrĂ¶ĂŸen. Hier eignet sich ein Ganzjahresschlafsack, der mitwĂ€chst. Über bestimmte VerschlĂŒsse oder Druckknöpfe kann er an die GrĂ¶ĂŸe deines Babys angepasst werden. Meist lassen sich so mehrere Monate oder gar Jahre ĂŒberbrĂŒcken. Achte jedoch auch hier darauf, dass die VerschlĂŒsse hochwertig gearbeitet sind und fĂŒr das Kind keine Gefahr darstellen. Außerdem dĂŒrfen Funktion und Komfort trotz der mitwachsenden GrĂ¶ĂŸe nicht benachteiligt werden.
Wie gut ist ein Ganzjahresschlafsack mit Beinen?FĂŒr Babys gibt es auch einen Ganzjahresschlafsack mit Beinen. Er ist speziell gefĂŒttert und erhöht die Beweglichkeit im Schlaf. Diesen Komfort wissen viele Kinder zu schĂ€tzen und akzeptieren die Modelle eher, als einen Schlafsack in Kugelform. Auch hier sollte es sich um atmungsaktive Materialien handeln, die fĂŒr eine angenehme Körpertemperatur sorgen.
Was unter Ganzjahresschlafsack anziehen?Die Kleidung solltest du von der herrschenden Zimmertemperatur zu den verschiedenen Jahreszeiten abhĂ€ngig machen. Im Sommer herrschen meist ĂŒber 20 °C im Zimmer, sodass ein kurzĂ€rmliger Body vollkommen ausreicht. In der Übergangszeit kannst du auf einen langĂ€rmligen Body wechseln. Erst im Winter kannst du diesen noch zusĂ€tzlich mit einem Schlafanzug kombinieren. Das bietet sich oft bei den Modellen an, die keine zusĂ€tzlichen Ärmel besitzen. Hier mĂŒssen die Arme natĂŒrlich auch warm eingepackt sein.
Ganzjahresschlafsack mit Bio QualitĂ€t?Manche Eltern achten auf das Bio-Siegel bei sĂ€mtlichen Babyartikeln. Die Hersteller haben entsprechend reagiert und bieten viele Modelle mit Bio-Baumwolle an. Hierbei handelt es sich um den Anbau von natĂŒrlichen Pflanzen, die nicht gentechnisch verĂ€ndert worden und damit auch nicht belastet sind.

WeiterfĂŒhrendes

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben