Cookies

Cookie-Nutzung

Der Deckenschlafsack: Ideale Schlafunterlage f√ľr Sommern√§chte im Freien

Deckenschlafs√§cke kommen schon seit Ende des 19. Jahrhunderts zum Einsatz und sch√ľtzen Wanderer, Camper und Reisende zuverl√§ssig vor K√§lte. Der Schlafsack-Typ isoliert nicht so gut wie eng anliegende Mumienschlafs√§cke, daf√ľr bietet er viele andere Vorteile wie mehr Bewegungsfreiheit und die M√∂glichkeit, sich zu zweit einzukuscheln. In unserem Ratgeber erf√§hrst Du mehr √ľber die praktischen Trekking-Artikel.
Besonderheiten
  • Als Decke nutzbar
  • Viel Bewegungsfreiheit
  • F√ľr zwei Personen
  • Gute Isolierbarkeit
  • Leicht verstaubar

Deckenschlafsäcke Test & Vergleich 2020

Das Wichtigste zusammengefasst
  • Deckenschlafs√§cke dienen als luftige Alternative zu isolierenden Mumienschlafs√§cken. Bei Temperaturen √ľber 5¬į Celsius bieten sie viel Schlafkomfort und halten trotzdem warm. Zu einer guten Trekking-Ausr√ľstung geh√∂rt so ein Deckenschlafsack deshalb unbedingt dazu.
  • Wie Mumienschlafs√§cke werden rechteckige Deckenschlafs√§cke mit Daunen, Wolle oder Kunststofffasern gef√ľllt und k√∂nnen aus verschiedenen Au√üenmaterialien gefertigt werden. Die F√ľllung verteilt sich in eingen√§hten Kammern, damit keine kalte Luft eindringen kann.
  • Der Rei√üverschluss am Deckenschlafsack verl√§uft durchgehend. So k√∂nnen mehrere Schlafs√§cke miteinander verbunden werden (Familienschlafsack) oder das Produkt wird zu einer gro√üen Decke.

Coleman Pacific Deckenschlafsack

Coleman Pacific Deckenschlafsack
Besonderheiten
  • In zwei Gr√∂√üen erh√§ltlich (205 und 220 cm L√§nge).
  • Einheitliche Farben: Blau (205) und grau (220).
  • Baumwoll-Flanell Futter.
  • Rei√üverschluss mit isolierendem W√§rmekanal.
  • Gewicht 1,45 kg.
46,94 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Im Coleman Schlafsack kannst Du Dich bei Temperaturen bis zu ‚Äď 5¬į Celsius einkuscheln. Die Wohlf√ľhl-Temperatur wird mit 12¬į Celsius angegeben. Der Schlafsack eignet sich so f√ľr laue Sommern√§chte und spontane √úbernachtungen im Auto. Das weiche Flanell-Innenfutter reicht √ľber den Kragen hinaus, sodass der Kopf beim Schlafen nicht mit dem wasserabweisenden Au√üenmaterial in Ber√ľhrung kommt und Du immer weich und bequem liegst.
Als w√§rmende Decke im Auto, am Strand oder in der Gartenlaube ist der Schlafsack gut geeignet ‚Äď der clevere Rei√üverschluss verhindert das Einklemmen von Innen- und Au√üenmaterialien und der Schlafsack kann bequem von innen ge√∂ffnet und verschlossen werden. Leider scheint die Isolierf√§higkeit nicht so stark zu sein wie angegeben: Schon bei Temperaturen ab 15¬į Celsius frieren viele Kunden und m√ľssen zus√§tzliche Decken in den Schlafsack legen.

VorteileNachteile

BACKTURE Light Schlafsack

BACKTURE Light Schlafsack
Besonderheiten
  • Einheitliche Gr√∂√üe: 220 cm x 80 cm.
  • Sehr kleines Packma√ü: 36 x 25 x 20 cm.
  • Mit Kopfteil.
  • 2-Wege-Rei√üverschluss (auch von innen nutzbar).
  • Aus Polyester.
19,99 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der BACKTURE Schlafsack wiegt weniger als ein Kilogramm und passt in jeden Rucksack. Vom Hersteller wird eine Mindesttemperatur von 5¬į Celsius angegeben. In k√ľhlen Sommern√§chten kannst Du den Polyester-Schlafsack als Sitzunterlage nutzen oder zur Decke umfunktionieren. Der Rei√üverschluss l√§sst sich auch von innen √∂ffnen und schlie√üen. So kannst Du innerhalb von Sekunden f√ľr wohlige W√§rme sorgen.
Kunden berichten, dass die Isolierung des Schlafsackes genau das h√§lt, was der Hersteller verspricht. Bei n√§chtlichen Temperaturen zwischen 5 und 10¬į Celsius w√§rmt die F√ľllung optimal. Auch bei frostigen Temperaturen dringt kaum K√§lte ein und Du kannst ungest√∂rt durchschlafen. Nach dem Auspacken verbreitet der Schlafsack f√ľr einige Zeit einen k√ľnstlichen Fabrikgeruch, deshalb solltest Du ihn vor der ersten Nutzung in der Sonne auslegen.

VorteileNachteile

Bessport Light Schlafsack mit Bag

Bessport Light Schlafsack mit Bag
Besonderheiten
  • In drei Farben erh√§ltlich: Orange, gr√ľn, blau.
  • Au√üengewebe aus 320T Ripstop Nylon, Futter aus Baumwolle.
  • 2-Wege-Rei√üverschluss, von innen greifbar mit Klettverschluss zur Fixierung.
  • Wasserabweisend und schnell trocknend.
  • Inklusive Kompressionssack mit Riemen.
27,89 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der Bessport Schlafsack ist leicht zu reinigen und kann auch in der Waschmaschine gewaschen werden. Das Au√üenmaterial aus rei√üfestem Nylon-Gewebe ist wasserabweisend und eignet sich optimal f√ľr den Outdoor-Gebrauch. Verpackt wiegt der Schlafsack weniger als 1 Kilogramm und kann problemlos mitgetragen werden.
Viele Kunden nutzen den leichten und d√ľnnen Bessport Schlafsack in Kombination mit weiteren Schlafs√§cken oder Decken, um sich bei Camping-Ausfl√ľgen warm zu halten. Ohne zus√§tzliche D√§mmelemente h√§lt der Schlafsack leider nur bei Temperaturen √ľber dem Gefrierpunkt warm. Einige Nutzer berichten, auch in lauen N√§chten bei 10 bis 15¬į Celsius zu frieren, wenn sie keine zweite isolierende Schicht nutzen. Bei Outoor-Ausfl√ľgen solltest Du zur Sicherheit also weitere w√§rmende Textilien einpacken.

VorteileNachteile

Skandika Deckenschlafsack

Skandika Deckenschlafsack
Besonderheiten
  • Einsetzbar bei Minusgraden bis zu -20¬į Celsius.
  • In drei Farben erh√§ltlich: Blau, schwarz, violett.
  • 190 cm L√§nge plus 30 cm Kopfteil (insgesamt 220 cm x 80 cm).
  • Au√üenmaterial Polyester, F√ľllung Mikrofaser, Futter aus Baumwolle/Flanell.
  • Mit einem zweiten Skandika Schlafsack kombinierbar.
46,95 ‚ā¨
inkl 19% MwSt
BeschreibungKundenmeinungen / Einschätzung
Der 3-Jahreszeiten-Schlafsack von Skandika w√§rmt auch bei Minusgraden zuverl√§ssig und √ľberzeugt durch seine vielen cleveren Details. Der Rei√üverschluss l√§sst sich auch von innen √∂ffnen und mit einem zweiten Schlafsack kombinieren. Damit Dein Kopf nachts nicht ausk√ľhlt, kannst Du den Kopfteil mit einer Kordel zuziehen. So kannst Du mit dem Skandika Deckenschlafsack romantische N√§chte in wohliger W√§rme verbringen.
Die meisten Kunden kaufen den Deckenschlafsack im Doppelpack und nutzen die Produkte zum Campen zu zweit. Leider sind die Rei√üverschl√ľsse nicht so gut verarbeitet wie die Textilien. Sie verhaken leicht oder lassen sich nach wenigen Nutzungen gar nicht mehr verbinden. Also aufgepasst beim √Ėffnen und Schlie√üen!

VorteileNachteile

Wie ist ein Deckenschlafsack aufgebaut?

Deckenschlafs√§cke sollen den Komfort einer bequemen Bettdecke liefern und trotzdem gut isolieren. Von anderen Modellen unterscheiden sie sich durch ihre rechteckige Form ‚Äď so k√∂nnen sie leicht aufgeklappt und als Bettdecke oder als Sitzunterlage genutzt werden. Wie bei anderen Schlafs√§cken besteht das Au√üenmaterial meist aus wasserfestem Gewebe, das Futter liegt bequem auf der Haut. Eine flauschige F√ľllung sorgt f√ľr die hohe Isolierf√§higkeit der zwei Deckenteile. Neben Mumienschlafs√§cken sind sie die am h√§ufigsten im Sport- und Freizeitbereich genutzten Schlafunterlagen f√ľr √úbernachtungen im K√ľhlen.

Deckenschlafsäcke und Mumienschlafsäcke im Vergleich

DeckenschlafsackMumienschlafsack
Rechteckiger Outdoor-Ersatz f√ľr eine BettdeckeAn die K√∂rperform angepasst, um k√ľhle Luftbr√ľcken auszuschlie√üen
F√ľr milde Temperaturen geschaffenAllwetter-Schlafsack
Vorteile

  • Mehrere Schlafs√§cke k√∂nnen kombiniert werden.
  • Viel Bewegungsfreiheit.
  • Als Decke nutzbar.
  • Leicht und bequem.

Nachteile

  • Nicht f√ľr Minustemperaturen geeignet.
  • Nimmt komprimiert mehr Raum ein als ein Mumienschlafsack.
Vorteile

  • Sehr gute Isolierf√§higkeit.
  • Leicht zu kompressionieren.
  • Gef√ľtterter Kopfteil mit Kordel.

Nachteile

  • Wenig Bewegungsfreiheit.
  • Wenige Variationsm√∂glichkeiten bei steigenden/fallenden Temperaturen.

Die ‚ÄěSchlafsacknorm‚Äú ‚Äď Europ√§ische Norm EN 13537

Entsprechend der Europ√§ischen Norm EN 13537 muss die Isolierf√§higkeit eines Schlafsackes einheitlich getestet und vom Hersteller angegeben werden. Die genormten Werte sollen bei der Kaufentscheidung helfen und werden von unabh√§ngigen Instituten festgelegt. F√ľr Extremsportler k√∂nnen die Angaben √ľberlebenswichtig sein, deshalb weichen sie in der Regel kaum von der tats√§chlichen Empfindung ab. Folgende Temperaturangaben werden f√ľr Schlafs√§cke gemacht:

Komfortbereich/Komforttemperatur/TCom

F√ľr Hobby-Camper der wichtigste wert. Dieser gibt an, bei welcher Au√üentemperatur eine gesunde Frau (ausgehend von einer 25-J√§hrigen mit 60 kg K√∂rpergewicht und 160 cm K√∂rpergr√∂√üe) bequem eine Nacht im Schlafsack verbringen kann.

Unterer Grenzbereich/Grenztemperatur/TLim

Diese Angabe bestimmt, bei welcher Außentemperatur ein gesunder Mann eine Nacht im Schlafsack verbringen kann, ohne zu frieren. Hier geht man einem 25-Jährigen mit 70 kg Körpergewicht und einer Körpergröße von 173 cm aus.

3. √úberlebensbereich/Extremtemperatur/TExt

Diese Angabe ist f√ľr professionelle Bergsteiger von Bedeutung und gibt an, bei welchen Extremtemperaturen ein Erwachsener eine Nacht im Schlafsack √ľberlebt, ohne dauerhafte Sch√§den davonzutragen. Dieser Wert bedeutet nicht, dass Du den Schlafsack bei derartigen Temperaturen nutzen solltest.

Diese Materialien werden zur Herstellung von Deckenschlafsäcken genutzt

  • Das Au√üengewebe von Deckenschlafs√§cken besteht meist aus wasserabweisenden Materialien wie Nylon, Oxford-Gewebe oder Polyester-Gewebe. Je enger die Maschen (mit dem Wert T angegeben), desto besser sch√ľtzt der Schlafsack vor K√§lte und N√§sse. F√ľr √úbernachtungen im Auto oder in der Gartenlaube gibt es auch bequemere Deckenschlafs√§cke aus Fleece.
  • Die F√ľllung besteht aus Polyester-Fasern, Wolle oder Daunen. Je mehr F√ľllung, desto besser staut sich warme Luft im Schlafsack, sodass es im Inneren auch bei frostigen Au√üentemperaturen warm bleibt. Bei Daunenf√ľllungen wird die Bauschf√§higkeit in cuin angegeben ‚Äď je h√∂her der Wert, desto besser ist die Isolierf√§higkeit.
  • Das Futter besteht aus weichen Textilien wie Fleece, Baumwolle, Viskose oder Flanell. So liegt der Schlafsack bequem auf der Haut und √ľberm√§√üiges Schwitzen wird verhindert.

Kaufkriterien f√ľr Deckenschlafs√§cke im √úberblick

KriteriumHinweise
Isolierfähigkeit
  • Bei Daunenf√ľllungen gibt der cuin-Wert Aufschluss √ľber die Qualit√§t.
  • Der angegebene Komfortbereich (TCom) sollte zum Verwendungszweck passen.
  • Probiere einen neuen Schlafsack vor der ersten √úbernachtung im Freien im Garten aus und packe gegebenenfalls zus√§tzliche Fleecedecken ein.
  • Modelle f√ľr den Sommer deutlich d√ľnner in der F√ľtterung.
Rei√üverschl√ľsse
  • Die Rei√üverschl√ľsse lassen sich idealerweise auch von innen √∂ffnen.
  • Mit Zwei-Wege-Rei√üverschl√ľssen kannst Du nachts warme F√ľ√üe bel√ľften.
  • Hochwertige Deckenschlafs√§cke k√∂nnen zu gro√üen Liegefl√§chen kombiniert werden.
Komfort
  • Das Au√üenmaterial und die F√ľllung sollten nicht allzu laut rascheln.
  • Innenfutter aus Baumwolle reduziert die Schwei√übildung, hohe Polyester-Anteile k√∂nnen zu feuchten N√§chten f√ľhren.
  • Schlafs√§cke mit Kopfteil bieten mehr Schutz vor K√§lte.
Hygiene
  • Das Material sollte leicht waschbar und maschinenfest sein.
  • Nach schwei√ügebadeten N√§chten d√ľrfen die Deckenelemente nicht klamm sein.
  • Offen ausgelegt sollte der Schlafsack schnell trocknen.
Haltbarkeit
  • Ein hochwertiger Deckenschlafsack h√§lt bis zu 15 Jahre.
  • Die F√ľllung sollte nicht zum Verklumpen neigen und sich leicht aufsch√ľtteln lassen.
Daunen
  • Minderwertige Daunen stammen aus tierqu√§lerischen Lebendrupf-Betrieben und sind in Deutschland legal.
  • Achte beim Kauf auf Zertifikate f√ľr Daunen aus der Schlachtung oder w√§hle ein Produkt mit synthetischer Daunenf√ľllung.

Einsatzm√∂glichkeiten f√ľr Deckenschlafs√§cke im √úberblick

  • F√ľr √úbernachtungen unter freiem Himmel, im Zelt oder im Auto.
  • Als Decke f√ľr lange Abende auf der Terrasse.
  • Gut ausger√ľstete Pendler haben immer einen w√§rmenden Deckenschlafsack im Kofferraum, falls es im Winter eine Panne gibt.
  • Als Bettzeug f√ľr Couch-Surfer.
  • In Gartenlauben, Skih√ľtten und anderen schlecht oder gar nicht beheizten Unterk√ľnften.
  • Ideal f√ľr Kinder geeignet, da sie sich deutlich mehr im Schlaf bewegen.

Tipps f√ľr Outdoor-√úbernachtungen mit Deckenschlafsack

  • Kaufe Deckenschlafs√§cke am besten immer im Doppelpack. So kannst Du die Liegefl√§che jederzeit vergr√∂√üern oder Dich einfach doppelt einwickeln, wenn es mal unvorhergesehen kalt wird.
  • Lege Deinen Schlafsack morgens ausgeklappt in die pralle Sonne, damit Futter und F√ľllung vollst√§ndig durchtrocknen k√∂nnen. H√§nge die Schlafunterlage nicht auf ‚Äď so k√∂nnte die F√ľllung verrutschen und verklumpen.
  • Nutze Deinen Schlafsack vor dem Schlafen als Decke, damit sich warme Luft in der F√ľllung verteilen kann und eine K√§ltebarriere entsteht.
  • Zum Komprimieren solltest Du den Schlafsack immer stopfen und nicht rollen. So bleibt die F√ľllung sch√∂n flauschig und das Material liegt sich nicht platt.
  • Wird der Deckenschlafsack l√§nger nicht genutzt, lagere ihn in einem gr√∂√üeren Sack oder lege ihn offen im Auto aus.

Wie wäscht man einen Deckenschlafsack?

Die meisten Deckenschlafs√§cke sind waschmaschinenfest und k√∂nnen bei niedrigen Temperaturen auch im Trockner getrocknet werden. Speziell f√ľr Daunen gibt es r√ľckfettendes Waschmittel, das die Struktur der feinen Fasern sch√ľtzt. Ist Dein Schlafsack nur von Hand waschbar, f√ľlle eine Badewanne mit etwas Waschmittel und knete das Material unter Wasser gut durch. Nach dem Waschen solltest Du mehrere Sp√ľlg√§nge mit klarem Wasser durchf√ľhren. Zum Trocknen wird der Schlafsack ausgeklappt und flach ausgelegt. Knete das Material w√§hrend des Trockenvorgangs mehrmals gut durch, damit die F√ľllung sich gleichm√§√üig verteilt.

Wichtige Hersteller: Wo kann man Deckenschlafsäcke kaufen?

Deckenschlafs√§cke sind in gut sortierten Sportfachgesch√§ften und bei Versandh√§usern f√ľr Haushaltswaren erh√§ltlich. Der Preis variiert abh√§ngig von der Verarbeitung und den gew√§hlten Materialien ‚Äď einen einfachen Deckenschlafsack f√ľr Au√üentemperaturen √ľber 15¬į Celsius gibt es schon ab 5 Euro, hochwertige Modelle mit hoher Isolierf√§higkeit k√∂nnen bis zu 150 Euro kosten. F√ľr circa 30 Euro findest Du in Online-Versandh√§usern bereits gute Schlafs√§cke, die alle wichtigen Qualit√§ten mitbringen.

Die beliebtesten Hersteller

HerstellerBesonderheiten
Decathlon
  • Marktf√ľhrer f√ľr Sportbekleidung und Sportger√§te.
  • Unternehmen mit Hauptsitz in Villeneuve d’Ascq (Frankreich).
  • Gro√ües Schlafsack-Sortiment aus Eigenmarken (Quechua, Forclaz, Simond).
Vaude
  • bluesign¬ģ und EMAS √Ėko-Zertifikate f√ľr alle Produkte.
  • Fair Wear Partner.
  • Unternehmen mit Hauptsitz in Baden-W√ľrttemberg.
Coleman
  • Teil des amerikanischen Newell Brands Konzerns.
  • Hersteller von Freizeit- und Outdoor-Produkten mit Hauptsitz in Wichita, Kansas.
  • Sehr breit aufgestelltes Sortiment.

Weitere nennenswerte Hersteller

  • Aldi
  • Cocoon
  • Skandika
  • Mammut
  • Dundee
  • Deuter
  • Outwell
  • High Peak

FAQ ‚Äď Diese Fragen werden h√§ufig gestellt

FrageAntwort
Was ist besser ‚Äď Mumienschlafsack oder Deckenschlafsack?Ein Mumienschlafsack eignet sich f√ľr Singleschl√§fer und h√§lt auch in sehr kalten N√§chten warm, Deckenschlafs√§cke k√∂nnen in den w√§rmeren Monaten vielseitig zum W√§rmen genutzt werden. Welches Modell besser ist, h√§ngt vom Einsatzgebiet ab.
Was tun, wenn es im Deckenschlafsack zieht?Hohlr√§ume dienen als Br√ľcke f√ľr K√§lte und sollten im Schlafsack vermieden werden. Wenn es nachts zu kalt wird, lege einfach zus√§tzliche Textilien mit in den Schlafsack.
Was tun, wenn es im Deckenschlafsack zu warm wird?Fängst Du nachts an zu schwitzen, öffne den Reißverschluss am Fußteil oder klappe den Schlafsack einfach komplett auf und nutze ihn als Decke.

Weiterf√ľhrendes

Test: Mumienschlafsack vs. Deckenschlafsack

Tipps von Campern f√ľr Camper

Alles √ľber Doppelschlafs√§cke

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben